Das Ding mit der Professionalität

Professionalität und Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität

Es ist sowas mit der Professionalität….ein Thema so aktuell, als niemals zuvor, weil es eigentlich jeden von uns angeht! Oder zumindest angehen sollte. Amateur-Pornostars und Professionalität, Normalität oder Widersprüchlich!!?? Aber was ist um Gottes willen eigentlich „ Das Ding mit der Professionalität “ !!?? Es ist ein feststehender Begriff und Definition für die Tätigkeit die wir alle ausüben und nachgehen! Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität, all das sollte Normalität sein und Das Ding mit der Professionalität - Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalitätwerden. Professionalität, hat nichts damit zu tun, wieviel Ertrag wir damit am Monatsende erzielen. Ob wir nun 100.000€, 3.000€ oder gar nur 150€ oder Garnichts mit unserer Tätigkeit verdienen! Das Entscheidende dabei ist nur auf welche Art und Weise wir unsere Tätigkeit ausüben. Das ist das Ding mit der Erotik und der Professionalität, der Kasus Knacktus der sich auch nicht wegdiskutieren lässt! Man sollte sich auf das wesentliche konzentrieren und das ist das Wirken, Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität.

Ein Professionelle ( umgangssprachlich Escort-Girl, Prostituierte, käufliche Dame oder Nutte ) hat damit nichts zu tun, obwohl diese Gruppe weitestgehend auch sehr professionell arbeitet. Ein Schelm wer Böses denkt! Professionalität ist schlicht und einfach die Art und Weise, wie man seine Tätigkeit ausübt, unabhängig von der Bezahlung dieser Tätigkeit! Dabei spielen Faktoren wie Zuverlässigkeit aber auch Vertrauen, Seriosität, ordentlich, solide wirkend und Glaubwürdigkeit eine große Rolle! Ein Faktor dabei ist ganz sicher auch Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität. Stil und Auftreten sollte man in keinem Fall unterschätzen, denn auch das ist „ Das Ding mit der Professionalität “. Amateur-Pornostars und Professionalität, dass sollte in der heutigen Zeit, eine Selbstverständlichkeit sein! Leider ist dieses bei vielen Amateur-Pornostars, aber auch in der Branche allgemein, keine Selbstverständlichkeit mehr. Wir müssen zurück zu alten Tugenden, denn Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität, ist nicht unmöglich! Packen wir es an „ Together We Are Strong “.

Amateur-Pornostars und Professionalität, Normal oder Widersprüchlich!!??

Dass die Branche ein Haifischbecken ist, dürfte jedem bekannt sein, aber oftmals sägt die Branche am Ast, auf dem sie selbst sitzt! Das Manko oftmals, dass Vereinbarungen oder Zusagen nicht eingehalten werden. Man könnte meinen, dass Amateur-Pornostars und Professionalität, nicht vereinbar sind! Das Absprachen und ZAmateur-Pornostars und Professionalität - Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalitätusagen nicht eingehalten werden, ist aber nicht nur das Problem von Newcomern sondern auch im Besonderen der renommierten Künstler, Darsteller und Personen der Branche. Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität ist für viele nicht vereinbar, dabei tut es gar nicht weh. Es reicht halt nicht ständig zu polarisieren und auf Big Business zu machen um sich dabei auf Kosten anderer zu profilieren! Gerade jetzt vor der Venus 2016 ist es wieder vermehrt spürbar, aber wie heißt es so schön: Jeder ist seines Glückes Schmied und ist dann auch selbst schuld wenn sich eine Tür verschließt. Was man hat weiß man, was man bekommt, dagegen nicht!

Aber vielleicht ist die daraus entstehende Alternative, die um ein vielfaches bessere Option ( charakterlich wie optisch ) für ein Projekt. Je größer der Markt wird, je mehr….etwas von dem Kuchen abbekommen wollen, umso größer wird der Konkurrenzkampf! Trotz allem, sollte man das Ding mit der Professionalität nicht vergessen. Bringt es einen weiter, Unwahrheiten und Lügen bewusst über andere zu verbreiten, von denen derjenige weiß, dass es den Tatsachen jeder Grundlage widerspricht!!?? NEIN, es lässt eher vermuten, dass Amateur-Pornostars und Professionalität, nicht vereinbar ist. Gewisse Grundregeln sollte sich jeder zu Herzen nehmen, dann hat die ganze Branche, nach außen sicher eine sehr viel positivere Außenwirkung und nicht nur diese negative Eigendarstellung! Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität hilft der ganzen Erotik-Branche. Dinge die man nicht beeinflussen kann, wo man auch Eingeständnisse machen muss, grundsätzlich zählt: Gemeinsam ist man STÄRKER, kann MEHR erreichen, aber nur wenn an einem Strick gezogen wird.

Das Ding mit der Professionalität: Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität

Bei Krankheit, Verletzung oder einem Trauerfall sollte jeder verstehen, dass man seinen Verpflichtungen, Zielen und auch den Projekten NICHT so nachkommen kann, wie man es gerne möchte oder würde! Grundsatz ist, Probleme werden nicht auf Facebook geklärt, sondern persönlich oder per Anruf bzw. Email! Kommunikation ist bei einer seriösen Zusammenarbeit nur mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität, aber auch mit Vertrauen und ZuverlässigkeitAmateur-Pornostars - Das Ding mit der Erotik und der Professionalität möglich. Denn Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität ist das geilste was es gibt. Dieses sollten sich einige aus der Welt der Lust und Leidenschaft zu Herzen nehmen! Dabei ist es egal ob Frau ob Mann…..ob Amateur-Pornostar, Darsteller / in, Produzent oder auch Fotografen. Ding mit der Professionalität geht uns alle an und ist von großer Bedeutung! Wer Respekt erwartet, muss diesen auch gewähren. Konkurrenz belebt das Geschäft, Neid und Missgunst zerstört das Business der Erotik und die ganze Branche! Zeigt endlich, das Amateur-Pornostars und Professionalität, Trumpf ist.

Bei diesem Blog schreibe ich nicht nur aus eigenen Erfahrungen, sondern auch von Dingen die einem aus verlässlicher Quelle zugetragen wurden, mitbekommen hat oder auch zu lesen waren! Ich genieße und schweige über Dinge auch wenn es einen oft zum Denken anregt oder es einfach nur zum Kopfschütteln ist. Für mich ist NEID ein Fremdwort….für andere dagegen leider ein HAUPTWORT! Wenn ich aber manchmal höre und sehe was andere so unter Professionalität verstehen, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln, bin dann lieber „ unprofessionell “ für andere! Ein absolutes NO GO sind für mich daher Lügen, Verleugnungen und feige Intrigen, Bezahlung in Naturalien, nicht Einhaltungen von Vereinbarungen und Absprachen ( mündlich wie schriftlich ) oder auch Urkundenfälschung in Form von falschen Angaben und Unterschriften bei Verträgen. Letzteres musste ich leider bei einem eigenen Shooting erfahren! Frage mich dann, wie abgewixxxt einige Ihren Job betreiben und über Leichen gehen!

Amateur-Pornostars - Das Ding mit der Erotik und der Professionalität

Dass die Branche ein Haifischbecken ist, dürfte jedem bekannt sein, aber oftmals sägt die Branche am Ast, auf dem sie selbst sitzt! Das Manko oftmals, dass Vereinbarungen oder Zusagen nicht eingehalten werden. Man könnte meinen, dass Amateur-Pornostars und Professionalität, nicht vereinbar sind! Das Absprachen und Zusagen nicht eingehalten werden, ist aber nicht nur das Problem von Newcomern sondern auch im Besonderen der renommierten Künstler, Darsteller und Personen der Branche. Erfolg mit Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität ist für viele nicht vereinbar, dabei tut es gar nicht weh. Es reicht haltAmateur-Pornostars - Das Ding mit der Erotik und der Professionalität nicht ständig zu polarisieren und auf Big Business zu machen um sich dabei auf Kosten anderer zu profilieren! Gerade jetzt vor der Venus 2016 ist es wieder vermehrt spürbar, aber wie heißt es so schön: Jeder ist seines Glückes Schmied und ist dann auch selbst schuld wenn sich eine Tür verschließt. Was man hat weiß man, was man bekommt, dagegen nicht!

Mein Blog ist wahrscheinlich sehr speziell, er soll euch neben meiner Arbeit mit Hot and More vor und hinter den Kulissen, wie auch interessante Themen der Erotik, meine Sichtweise und Einstellung zu ganz bestimmten Grundsätzen und Bereichen zeigen! Hoffe natürlich wie immer, dass euch mein neuer Blog-Beitrag gefällt, Ihr eine ähnliche Einstellung habt. Gerne dürft ihr aber auch eure eigenen Erfahrungen und Einstellung in Form eines Kommentars als Feedback hinterlassen! Mich interessieren nämlich durchaus auch eure ganz persönlichen Erfahrungen, Erlebnisse und auch Einstellungen. Das Ding mit der Erotik und der Professionalität ist wichtiger als ihr denken mögt. Also haut in die Tasten bis der Prozessor glüht und haut raus was euch auf der Seele brennt. Mir ist mein Beitrag von heute „Das Ding mit der Erotik und der Professionalität “ sehr wichtig. Danke an dieser Stelle ganz herzlich, für eure unendliche Treue und Interesse, zu mir und Hot and More.

19 Antworten

  1. Hansi Korb

    Gewohnt super geliefert ! Freu mich für die tolle Entwicklung v euch. Der Weg is richtig….die Frucht wird kommen Tommy

  2. Jennifer Jones

    Mein lieber Thomas, die immer über euch hetzen sollen erst liefern bevor sie labern! Vor allem sollten Sie das leisten, was Du mit dein Team machst! Ihr seit toll was du tust. Selber professionell sein nicht nur ande kritisieren! Knutscha Jenny:-D

  3. Ralf Hofer

    Du hast wie so oft mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen. Du wirst dein Gesicht nicht verlieren Du tust alles für den gemeinsamen Erfolg bei deinem Job! Du solltest öfter mal an dich denken als an andere Tommy 😉 Du gehst deinen Weg und es stehen mehr zu und hinter dir als Du denkst! Also nach vorne schauen und weiter so, denn es geht noch mehr bei dir 🙂 lg Ralle 🙂

  4. Erotik_Junkie

    Sehr sensibeles Thema, wie gewohnt mit Stil und Tiefgang umgesetzt!
    Euer Blog ist Spitze und sucht seines gleichen.
    Professionalität ist bei vielen ein Problem oben wie unten
    Macht so weiter, geht euren Weg und bleibt wie Ihr seid!

  5. Ilona Krause

    Respekt Jungs, weiter so 😀 😀

  6. Maik

    Ein, wie ich finde, sehr gut formulierter Artikel mit einer guten Sichtweise von dir zu einem oft falsch verstandem Thema.

  7. Tobias Mittelstädt

    Das stimmt, es gibt nur wenige die ehrlich sind.

  8. Schnuggi69

    geniales thema und auf den punkt gebracht jungs 🙂
    sollten sich einige mal zu gemüt führen und was ändern
    mir fallen einige ein die es nicht sind
    hot and more begeistert mich immer mehr 🙂

    gglg und fetten knutscha
    schnuggi :-*

  9. Leon G

    Hut ab für den Mut das Eisen anzufassen!
    Du bist authentisch & besonders
    Grenz dich ab von all den Arschlöchern
    Viel Glück & Erfolg Buddy 🙂

  10. Oskar Lund

    Ihr seid di Inkarnation Punkto Professionalität, lasst euch nich zu oft ärgern, Respekt @ hot&more!

  11. Cherry Angi

    Hasi machst toll mit dein Baby u lass dir nich unterkriegen 😉

  12. Reiner (Spielzeugmacher)

    Stimme ja völlig zu was die ethischen Grundanforderungen unseres Zusammenlebens angeht ! Aber was ist eigentlich genau diese vielzitierte “Branche” ? Die Porno-Industrie, die immer wieder denselben Bockmist auf immer dieselbe Weise abfilmt und sich über sinkende Marktanteile beklagt ? Die CamGirls, von denen jede einzelne nur auf die Schnelle das Maximum herausschlagen will und auf allen Portalen gleichzeitig feuert, um am Monatsende auf den gewünschten Schnitt zu kommen ? Die Affiliate-Marketer, die nur noch Fickportale miteinander verknüpfen und hoffen auf diese Weise genug Provisionen abzugreifen ? Und von diesen Leuten erwartest du WAS !? Anstand und Ehrgefühl ?? Forget it buddy. Hier ist jeder nur sich selbst der Nächste. Cash and go. Gibt immer auch Ausnahmen, aber wie häufig diese sind, tja, das muss jeder Akteur in diesem Biz selbst herausfinden. Hoffen wir das Beste. 🙂

  13. Tarik

    Da muss ich Dir einfach mal sowas von Recht geben , gibt soviel unprofessionelles Verhalten und auch Möchtegernproduzenten/Darsteller die sich nur profilieren in dem sie Gerüchte über andere erfinden und streuen um von der eigenen Erfolglosigkeit ab zu lenken . Ich könnte da einige aufzählen , aber das wäre dann genauso unproffessionel 😉 lg

  14. JessyHot

    Die die nur bei anderen die Fehler suchen und über angebliche schlechte Arbeit lästern, die lenken nur von eigenen Fehlern ab! Sollen an sich selber arbeiten. Und der hässliche Hase der für ficken arbeitet is an PeinlichKeit nich zu übertreffen 😛 Ihr dürft euch wegen der ständigen KriTik nicht vom WeG abbringen lassen. lg und Bussi Jessy

  15. Melanie Ink

    Professionalität hat weder was mit Kohle, perfekter Technik oder gar mit Erfolg und Einfluss zu tun. Es ist die Einstellung, das Handeln, Vorbereitung und wie man mit Menschen umgeht! Viele wollen Profis sein, sind aber Arschlöcher 😛 und Leute wie Hot&More die gelegentlich an sich selber zweifeln, das die die wahren Größen…..weil sie einfach einen geilen Job machen 🙂 Mag dich Thomas und bitte bleib wie du bist 🙂

  16. Jannik Vollmer

    Professionalität? Viele wissen doch nicht mal wie man das schreibt! Man spürt es doch schon wie man miteinander umgeht. Umgang untereinander unterste Schublade! Wer nicht respektvoll miteinander umgehen kann, der ist Abschaum aber nicht professionell. Bleib deiner ehrlichen Art treu, du tust der Branche gut Bro 🙂 Grüße aus dem Erzgebirge

  17. Thomas Hase

    TOP !!!!

  18. […] Level man sein Business ausübt, man sollte dieses in jedel Fall, mit der eigenen möglichen Professionalität […]

  19. Sandro Müller

    Unprofessionell sondergleichen diese @MeryyCheryy:-( und ihr Macker 🙁 Zusammenarbeit beenden weil den nicht passt mit wem du arbeitest 🙁 OMG Herr lass Hirn regnen 😛

  20. Anna

    KEEP CALM AND BE COOL Thomas mein Lieber 😀

Einen Kommentar schreiben