Im Jahre 2012 brachte der Münsterländer Thomas Kadel, mit seinem Projekt um  „ Hot and More “ frischen Wind in die Erotikszene, sein Motto ist und bleibt „ Erotik mit Niveau “ einfach anders belichtet. Was anfangs nur als Spaß gedacht war, zeigte sich sehr schnell, als eine vielversprechende Idee, die Potential hat, mehr daraus zu machen. Der Fotograf Thomas Kadel hat sich seine Grundsteine der Fotografie autodidaktisch in Praxis und Theorie selber beigebracht. Fortbildung ist und bleibt ein sehr wichtiger Baustein, der nach und nach, die ersten Früchte trug! Zu diesem Zeitpunkt hat man sich dann neue Ziele gesetzt…..die nicht mehr nur den Spaßfaktor beinhalten. Ziel, sich durch die Arbeit an dem Projekt „ Hot and More “ , sein eigenes innovatives Label aufzubauen. Eines ist auch mit der neuen Zielsetzung geblieben, es wird bei den Münsterländer immer mit Liebe und auch mit viel Leidenschaft an der Sache gearbeitet!

Im Jahre 2013 wurde dann das mittlerweile traditionelle Fan-Voting Miss Hot and More ins Leben gerufen! Eine spontane Idee die für Furore aber auch für Neid bei Mitbewerbern sorgte. Die erste Miss Hot and More war keine geringere als Texas Patti Als Siegerin folgten ihr in den folgenden Jahren Namen wie Lina Lonatelo, Aviva Rocks und Lullu Gun. Aktuelle Miss Hot and More 2016 ist Curly Johnson! Das Bestreben ist, sich ständig in allen Bereichen, zu steigern und auch zu verbessern. Der Weg nach vorne ist noch lange nicht beendet. Perfekt ist niemand, wir feilen an den Dingen, um durch Leistung und Qualität zu überzeigen! Zurzeit wird beispielsweise auch an einem zweiten Logo „ als eine Art Maskottchen “ gearbeitet. Dann wird es künftig auch Fanartikel à là Hot and More geben. Man darf aber in der Zukunft noch so einiges aus der Kreativschmiede von Thomas Kadel erwarten!

Das sehr junge Label um Thomas Kadel wird sich auch in der nächsten Zeit noch weiterentwickeln! Nach seinem schweren Unfall im Oktober 2015, der eine Zwangspause von fast 1,5 Jahren sorgte, wird mit Vollgas an tollen Projekten und neuen Ideen gearbeitet. In Zukunft wird es in jedem Hot and More! Ich stelle an mich selber hohe Ansprüche und Erwartungen! Auch oder aber auch genau während der Zwangspause wurde an wichtigen Stellschrauben gedreht. Dieses war effektiv und hat auch zu einer deutlichen Verbesserung der Qualität bei Hot and more geführt! Auch in der Zukunft wird noch an der einen oder anderen Stellschraube gedreht, um noch weitere Qualität zu gewinnen. Wir blicken nach vorne, denn dort liegt unsere Zukunft, denn die Vergangenheit können wir eh nicht mehr ändern. Auch Hot and More lernt aus seinen Fehlern, denn niemand der jetzt oben auf der Karriereleiter ist, ist dort ohne jeglichen Fehler aufgestiegen!

 

Wer Anfragen oder Fragen zu Fotoprojekten oder dem Blog ( seit 2015 online ) hat, darf sich per Mail oder Kontakt-Formular vertrauensvoll an Thomas Kadel wenden! Wir freuen uns über jede Anfrage die an uns herangetragen wird. Die Nachrichten und Emails werden schnellstmöglich bearbeitet!

Thomas Kadel ist auch auf Model-KarteiFacebook and FotoCommunity!!

Wir sind zu erreichen unter: www.hot-and-more.com