10 Fuck Ten zum Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “

Katja Krasavice „ Bitch der Nation “ bringt Schwung in deutsche Betten

Sex geht alle an, wir alle machen es, treiben es bunt im Bett oder an anderen Orten dieser Welt! Eine Person bringt wieder Schwung in unser Sexleben. Verantwortlich, die selbsternannte Barbie und Bitch der Nation, Katja Krasavice. Die gebürtige Tschechin bringt Schwung in deutsche Betten! Ist Doggy aber nur eine Praktik vom Porno-Set? NEIN, es ist mehr als nur „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “. Doggy-Style bringt auch die Frau von nebenan richtig auf Touren. Hot and More zeigt euch 10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “ . Hot and More Blog - 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “ – Hot and More - Katja Krasavice - Mach’s mir Doggy – Doggy - Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde – Hot and More BlogDoggy eine der beliebtesten Sex-Praktiken überhaupt, nicht nur bei Katja Krasavice und den vielen tausend Amateur Pornostars! Aber wie kommt Frau und auch Mann, besonders schnell, auf Touren!? Dazu von Hot and More 10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “. DANKE Katja! Machs mir Doggy „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “.

Aber was ist überhaupt dieses Doggy oder auch Hündchenstellung? Was turnt Frau und auch Mann daran so sehr an? Irgendwie scheint es so, als würde seit dem Megaseller „ Doggy von Katja Krasavice “, eine neue Freizügigkeit entfacht! Bringt die Queen of Bitch, dass verstaubte und prüde Deutschland aus dem Schneckenhaus? Plötzlich ist Doggy auch ein Thema für die Generation 60+.  Die Wahl-Leipzigerin wird zum neuen Idol der Jugend! Katja Krasavice – Germanys Next Pornostar!!?? Wir beleuchten das für und wider von Doggy. Hot and More fasst auch die ganz heißen Eisen an! Wir nehmen „ Machs mir Doggy “ zum Anlass, um die Sexpraktik, in unseren Fokus zu nehmen. 10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “ um „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “. Denn wir von Hot and More haben den Mut, uns auch mal an einem geilen Thema, kräftig die Finger zu verbrennen!

Was in aller Welt nur ist Doggy oder auch Hündchenstellung!!??

Wie es der Name schon sagt „ Doggy = Hündchen “, eine für beide Partner, sehr intensive Stellung und Technik, beim Sex! Im lateinischen spricht man daher aber auch umgangssprachlich von Coitus a tergo ( Geschlechtsverkehr von hinten ). Die Stellung ist der des Hundes, bei der Begattung der Hündin, gleich! Dabei spielt es keine Rolle, ob dabei die Vagina oder aber der Anus, penetriert wird. Auch unter schwulen oder lesbischen Paaren ( Homophilie ) ist es eine häufig praktizierte Sexpraktik! Bei Frauen, die den Reiz am eigenen Geschlecht ausleben, geschieht dieses oft mit einem StrapOn-Dildo. Selbiges leben homosexuelle Männer bei der Double-Penetration aus. Doggy 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy mit Katja Krasavice und Hot and Moreist in mehreren Varianten möglich! Die an häufigsten praktiziere Stellung, ist dabei mit Abstand, die Hündchenstellung. Zu Doggy zählt aber auch Löffelchen- u. Double-Penetrations-Stellung. Allen Unkenrufen zum Trotz,  bedeutet dieses nicht, „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “, somit ein weitverbreitetes Vorurteil!

Aber man muss schon sagen, dass es nahezu unvorstellbar ist, in der heutigen Zeit Porno-Produktionen ohne Doggy durchzuführen. Die Jugend wird immer offener, Pornostars, werden teilweise wie Popstars gefeiert! Ehemalige Pornodarstellerinnen wie Mia Magma und Biggi Bardot, werden mittlerweile für ihre „ Sangeskunst “, gefeiert. Auch dieses ist sicherlich ein Grund, dass Stellungen wie Doggy, immer mehr auch die deutschen Schlafzimmer erobern! Kein Wunder also, dass Porno-YouTuberin Katja Krasavice, zum Kultstar katapultiert wird. Ihre Aufforderung „ Machs mir Doggy “ erobert Deutschland und die Hitparaden. Vielleicht macht es das besonders tiefe eindringen, in die/den Partner/in, aus um den Sex spürbar intensiver genießen zu können. Darum wollen wir von Hot and More euch 10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “, näher bringen. Fakten, Hinweise und Hilfestellung, gibt Hot and More, bei News rund um Amateur Pornostars und Erotik. Recherche gehört zum Erotikblogger aus Leidenschaft, wie die Luft zum Leben!

 

10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “ mit Lust und Sünde

  • Für Männer hat der Doggy-Style irgendwie etwas Animalisches, der Sex ist dabei wilder, auch kann der Mann noch tiefer in seine Partnerin eindringen. Dadurch stimuliert die Eichel die Vagina und den G-Punkt noch intensiver. Dieses steigert die Lust um ein vielfacheres, führt zu einem schnelleren und auch lustvolleren Orgasmus! Im Gegensatz zu anderen Stellungen, findet eine vielseitigere Stimulation, von Frau und Mann statt. Je nach Position des Mannes, kann er auch seine Stöße von zart bis hart, kontrollierter variieren. Vor allem der G-Punkt, der sich im vorderen Scheideninneren befindet, wird noch stärker stimuliert. Frau hat durch absenken des Oberkörpers, einsetzendes Hohlkreuz oder anheben des Pos, die Kontrolle wie tief Mann in sie eindringt! Dieses bietet gleichzeitig die Möglichkeit, den Orgasmus „ zu trainieren “, wie auch hinauszuzögern. Frau kann somit die dominante Position des Mannes nutzen, um ihren Partner wie auch ihren Höhepunkt, trotz allem zu steuern und zu kontrollieren.
  • Einen sehr gravierenden Nachteil hat aber auch die bei vielen heißgeliebte Hündchenstellung! Für die Liebhaber von Zärtlichkeiten, aber auch die die auf Blickkontakt stehen, sind beim Doggy-Style an der falschen Adresse. Zärtlichkeiten wie auch Blickkontakt, ist in dieser Variante der Sexualpraktik, nahezu unmöglich. Derjenige hat seinen Favorit eher in der Missionarsstellung. Auch wenn die Partnerin in einer eher unterwürfigen Position kniet, sollte Mann, dieses nicht ausnutzen. Ein einfühlsamer Start ist für Mann und Frau lustbringender. Frauenrechtlerinnen verpönen die Hündchenstellung, denn für sie ist es respektlos, zudem eher eine Praktik von Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde! Wir von Hot and More wiedersprechen den Feministinnen in aller Vehemenz! Der Sex von Hinten, ist auch mit Vertrauen seitens der Frau verbunden, denn Mann könnte seine Position in jeglicher Form ausnutzen. Langsam starten, Sex in Rammlermanier, bringt beiden Partnern nicht den erhofften Lustgewinn. Nur gemeinsam erklimmt man den Gipfel der Lust!
  • Vorsicht auch bei der Wahl des Sexpartners, Lust beinhaltet Spaß, aber keinen Schmerz oder Verletzungen! Bei sehr stattlich bestückten Männern, kann dieses durchaus zu sehr schmerzhaften Erfahrungen, führen. Der deutsche Mann, hat im Schnitt eine Penislänge im erigierten Zustand von 13,12cm, mit einem Umfang von 9,16cm. Bei einer Länge von 20cm und mehr, kann dieses zu großen Problemen, bei einer Frau führen. Der Umfang oder auch Durchmesser, ist dabei dann aber eher, von geringer Bedeutung! Bei einer derartigen Größe, kann aber der erigierte Penis an den Muttermund stoßen, oder gar in die Gebärmutter eindringen. Dieses ist sehr Unangenehm bzw. auch sehr schmerzhaft. Egal wie lang der Penis auch immer ist, ein wenig Rücksicht und Einfühlungsvermögen, sollte Mann an den Tag legen! Mann bedenke, dass Frau keine Fickmaschine ist, an der Mann nur seine Lust befriedigt. Rücksicht und Respekt, ist der Weg zu einem sehr geilen aber vor allem erfüllten Sexleben!
  • Wenn Katja Krasavice sich lustvoll auf ihrem Bett räkelt, mit lasziven Blick die Forderung stellt „ Machs mir Doggy “, dann ist das nicht nur Fantasien wecken. Die ungekrönte „ Queen of Bitches “ fährt real völlig auf Doggy-Style ab „ Das was Du willst, ist das was ich brauch, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy….. “. Aber diese Praktik ist nicht so fantasielos wie uns Katja Krasavice suggeriert. Sie bietet mehr Möglichkeiten als man denkt. Angefangen beim Po klatschen, über Haare ziehen und leichte Würgespielchen! Auch in der Ausführung…..ob auf den Armen abgestützt, Po hoch und auf die Ellenbogenlegen oder einfach auf dem Bauch liegend. Je höher der Po, umso tiefer kann Mann, in seine Sexgespielin eindringen! Es gibt auch Frauen, die es anturnt, wenn der Hoden gegen ihre Vagina klatscht. Fantasie für`s Kopfkino, nicht nur „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “.
  • Es gibt nicht nur die „ klassische Doggy-Position “, denn diese ist wandelbar, mit der einen oder anderen Variante! Trotz allem ist und bleibt es Doggy. Es ist wie bei einem guten Koch, der ein Grundrezept hat, dieses je nach Lust und Verlangen abwandeln kann. Wenn man dabei nur die beliebtesten Varianten nimmt, gibt es beim Doggy-Style, insgesamt vier verschiedene Abwandlungen! Die vaginale Praktik ist mit Abstand die bekannteste, aber vor allem auch die beliebteste. Da Anal-Sex immer beliebter wird, praktizieren viele Paare ( Mann mit Frau, aber auch Frau / Frau mit StrapOn-Dildo, oder Mann / Mann ) den Anal-Doggy! Viele kennen die Double-Penetration nur von „ Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde “. Im 21. Jahrhundert mit offenen Beziehungen, aber auch mit der Lust zum Swingen und Partnertausch, wird die Double-Penetration immer beliebter. Double-Penetration bedeutet vaginale- u. anale Penetration gleichzeitig. Last but Not Least die Löffelchenstellung!
  • Bei allem Spaß, den man beim Sex haben kann aber auch haben sollte, Gesundheit und Verhütung, nie aus dem Auge verlieren. Besonders bei wechselnden Partnern sollte man dieses beachten und für den Anal-Doggy und Double-Penetration im Auge behalten! Damit es dabei nicht zu Verletzungen des Anus kommt, sollte man speziell bei dieser Technik, Gleitmittel einsetzen. Im Gegensatz zur Vagina, wird der Anus und Analbereich nicht feucht, wie es bei der Vagina der Fall ist. Dadurch verhindert man ungewollte Schmerzen und Verletzungen! Kondome gibt es zudem auch gesondert für den Analverkehr. Beim Verzicht auf das Kondom, sollte zur Verhütung von bakteriellen Entzündungen, vorab eine Darmspülung vorgenommen werden. Gerade durch Restkot im Darm können Entzündungen entstehen. Da der Anus auch nicht so dehnbar ist wie die weibliche Vagina, sollte behutsam gestartet werden. Schritt für Schritt tiefer penetrieren, am Anfang nur die Eichel, sich behutsam vortasten, bevor Mann komplett in den Anus eindringt!
  • Gerade aber Frauen die Schwierigkeiten haben, mit dem Orgasmus auf den Gipfel der Lust zu gelangen, bietet die Vielfallt von Doggy Vorteile. Frauen die von ihrem Mann oder auch ihrem Sexualpartner, vaginal nicht befriedigt werden, gelangen dabei auf anderem Wege zum Gipfel! Wir von Hot and More Blog klären auf. Daher unsere 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “. Viele Frauen kommen beim Sex, lediglich zum analen Orgasmus, wer es härter und intensiver braucht, auch beim Zervix-Orgasmus! Der Cervix uteri ist der Gebärmutterhals, an diesem befindet sich auch der Muttermund. Bei dieser Praktik ist ein besonderes Feingefühl von Mann gefragt! Frau kann sich behutsam mit Fingerspielen oder Dildo vorbereiten. Ein großer, langer und mächtiger Penis ist dabei von Vorteil. Die Devise dabei sollte sein, langsam und intensiv im Doggy-Style zum Höhepunkt, als im Sprint mit Rudi Rammler! Belohnung ein Orgasmus der Extraklasse, mit dem Gefühl, Frau könne fliegen.
  • Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde!!?? Nein, Sex ist mindest genauso international, wie Hündchenstellung bzw. der Sex von hinten ist! Wir leben in der Neuzeit, nicht mehr in der Steinzeit, wobei Doggy seine Wurzeln und Premiere schon vor mehreren hunderten Jahren hatte. Im 21. Jahrhundert, ist der Sex vielseitig wie nie zuvor, bei Alt und Jung. Ob Sex in der Reiterstellung, im Stehen oder auch einfach „ nur “ klassisch der Missionar! Nach der Umfrage des Sextoy-Herstellers Lelo, fahren 38,24% auf Reiterstellung ab! Ganz knapp dahinter mit immerhin 34,66% die Missionarsstellung, abgeschlagen auf Platz 4 ist die 69er Position mit nur 17,69%. Allem überlegen in dieser Umfrage mit überragenden 50,41% ist Doggy-Style! Treue ist aber auch in, über die Hälfte aller Befragten, legt Wert auf Vertrauen um geilen Sex zu haben. All dieses gepaart mit einer Portion Hemmungslosigkeit und Intensitätssteigerung, garantiert den Orgasmus auf dem Gipfel der Lust!
  • Oft müssen Frauen sich mit Doggy anfreunden, um diese Praktik zu lieben, ein Grund mehr für uns von Hot and More für 10 Fuck Ten zum Doggy-Style „ Machs mir Doggy “. Vor dem ersten Mal gibt`s Vorurteile, gemeinsam bewältigen diese, Frau und Mann. Nur eine Frage, wie Mann bzw. Frau das Problem angeht! Zuviel nachdenken lenkt vom wesentlichen ab. Gedanken von Frau sind oft -> Mann dringt zu tief ein, oder gar Mann dringt nicht tief genug ein! Ist mein Bauch im Weg? Oder wir sind einfach nicht auf einer Höhe! Frau denkt gelegentlich auch „ Doggy ist nicht persönlich genug “, aber mal ganz im Ernst, was gibt es persönlicheres als Sex mit dem Mann den Frau liebt oder Spaß haben will?? Hat Frau erst einmal Doggy-Sex, ist das Vorurteil mit zu wenig Stimulation, schnell vom Tisch. Spätestens nach dem ersten Mal fährt Frau total ab auf Doggy-Style!
  • Segen oder Fluch um 10 Gründe für Doggy-Style „ Machs mir Doggy “. Gerade für Frauen die beim Sex nicht oder kaum auf ihre Kosten kommen, ist es eher Segen, als ein Fluch! Doggy-Style in jeglicher Form und Variante, ist sowohl für Mann als auch für Frau, einfach nur Sex mit Orgasmusgarantie! Ob nun Hart oder Zart, der Gipfel der Lust, ist so gut wie garantiert. Selbst während der Menstruation kein No Go! Dabei solltest Du aber ein sehr dickes Kissen oder Polster unter deinem Bauch platzieren. Denn wenn Du deinen Hintern kräftig in die Höhe streckst, ist die Möglichkeit das Regelblut austritt, kaum gegeben. Zudem wird auch das Bett nicht mit Menstruationsblut übersät! Diese Kunst von Doggy ist gerade für Frauen geeignet, die während der Regel, schmerzempfindlicher sind. Frau kann sich in dieser Position auch selber mit zarten Fingerspielen verwöhnen, ihre Brüste streicheln, zudem ist sie vor Druckschmerz geschützt!

 

Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde mit Video / UserDreh

Die Umfrage von Sextoy-Hersteller Lelo spricht klare Worte, zeigt was in deutschen Betten Sache ist! Doggystyle hat sich in jeder Variante, unter den Amateur Pornostars, zum Klassiker etabliert. Für die Kameramänner, ein wahres Freudenfest, weil diese Praktik auch da eine Vielzahl von Möglichkeiten, bietet! Fragt man Sexworker, Darstellerinnen oder Amateur Pornostars, hört man nur „ Doggy - Mach`s mir Doggy “. Auch bei Darstellern und Usern steht dieses ganz hoch im Kurs. Eine Produktion ohne den Klassiker schon nicht mehr vorstellbar! Darum haben wir von Hot and More, uns ein Herz gefasst, um  die 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “ zu beleuchten. Hot and More Blog - 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “ – Hot and More - Katja Krasavice - Mach’s mir Doggy – Doggy - Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde – Hot and More BlogEine Lady, die alleine schon bei dem Wort Doggy ausläuft, ist Spermaluder AshleyCumStar. Dann hat es sich gehabt mit Lady, Ashley die gebürtige Berlinerin, wird zur hemmungslosen Drecksau. Sie lebt ohne Wenn und Aber, ihre schmutzige Ader aus, Hemmungen fallen, Säfte spritzen bis zur Ekstase!

AshleyCumStar, nach zweijähriger Pause wieder am Start, nimmt kein Blatt vor dem Mund. Für sie ist klar „ Doggy ist meine Lieblingsstellung und am Geilsten dazu Anal oder wenn möglich auch Double-Penetration “. Dann kommt es ihr unter Garantie, gefakt wird nämlich nicht, aber was gibt es geileres als wenn einen ein Orgasmus, wie ein Stromschlag elektrisiert!!?? Der Körper bebt und einfach nur die Lust aus sich herauszuschreien. Weil wir schon seit langen mit Nancy aka. AshleyCumStar in Verbindung stehen, hat sich Hot and More entschieden, Hautnah und Intim für „ Ein Tag im Leben von AshleyCumStar “ zu berichten! Dann kommt ihr richtig ins Schwitzen, wenn Hot and More deutscher Amateur Pornostars durchstöbert! Amateur Pornostars und Doggystyle um Lust und Sünde, dann fallen sämtliche Hemmungen bei zarter Haut und geilen Babes. Recherche mit Mehrwert und Klartext sprechen, das Risiko eingehen, sich auch mal die Finger zu verbrennen!

Hot and More - Fazit, ein Klassiker und Fortsetzung zu „ Mach’s mir Doggy “

Das Schöne an Recherche ist, man liefert Fans und Lesern einen Mehrwert, aber gelegentlich lernt man auch selber noch dazu! Schließlich sind auch wir von Hot and More nicht perfekt. Wir wollen auch gar nicht perfekt sein. Es war gut, uns für die Reportage 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “ entschieden zu haben. Alles hat ein Ende, aber nur die Wurst, hat zwei!  Hat alles Mal ein Ende und das obwohl wir noch einiges zu erzählen hätten. Wir wollen euch aber nicht mit all diesen Informationen und Tipps überfahren, denn schließlich sollt ihr es auch verarbeiten und nutzen können. Darum schließen wir für jetzt und heute, an dieser Stelle, bei Hot and More Blog! Wir wollen euch ein Erlebnis vermitteln, denn auch über Themen wie heute mit 10 Gründe für Doggy-Style „ Mach`s mir Doggy “, kann man mit Niveau vermitteln. Glaubt mir „ Fortsetzung folgt “.

Ihr dürft euch also in Kürze auf noch geilere Inhalte zum Thema Doggy freuen! Dann ganz sicher keine Tipps und Fakten. Wir werden euch noch tiefer in die Materie einführen, um eure Erfahrungen von und mit Doggy, zu entlocken. Ihr dürft euch also gerne als Amateur-Pornostar, Darsteller/in, Hausfrau, Mutter, Studentin oder auch User melden, um über eure Erfahrungen zu berichten. Ihr seht also meine lieben Fans und Leser von Hot and More, es wird noch sehr viel heißer, um und mit Erfahrungen von „ Mach`s mir Doggy “! We Love To Entertain You Girlz`n Boyz. Wir sind sehr gespannt wie ihr zu unserem Thema steht, was eure Leidenschaft ist und wie ihr es am liebsten wollt!!?? Ladies and Gentlemen wollt ihr es Hart oder Zart?? Tut es uns kund, haut in die Tasten und hinterlasst uns ein Feedback als Kommentar. Viel Spaß bei der Umsetzung euer Team Hot and More!

Bildquellen:

Foto-1: Katja Krasavice by Instagram Katja Krasavice
Video: Katja Krasavice by YouTube @ Katja Krasavice
Foto-3: AshleyCumStar by herself 
AshleyCumStar

0

3 Antworten

  1. LillyGirl

    Wo is der Typ der mir ma wieder hart rannnimmt u es mir ordentlich besorgt 😛

    0
  2. Sebastian

    Die Frau von Hinten zu nehmen, ihre Knospen zu dehnen und leise zu tönen, ihr zartes Stöhnen. Wie sich der Anus zur Erfüllung streckt, man Finger Zunge nach ihn leckt. Wenn der Partner zu einem zieht das er sitzend, den Kolben wiegt

    0
  3. Magdalena777

    Double-Penetration my Fav bitte hart 😀 & tief Jungs 😛

    0

Einen Kommentar schreiben