hot and more Charity 2015

Nun bin ich schon wieder eine Woche aus dem Krankenhaus entlassen, aber ich bin sehr froh und glücklich, dass mich der Alltag zurück hat! Es läuft zwar noch nicht alles, wie vor meinem Unfall, aber auch das wird Schritt für Schritt besser. Da am 11. Dezember meine REHA beginnt, wird wohl ab Mitte / Ende Januar auch langsam wieder alles besser und normaler laufen. Hoffe bis dahin von euch auch um etwas Verständnis, wenn es mal etwas ruckelt. Bemühe mich aber, dass alles möglichst normal bei hot and more abläuft!!

Natürlich geht nun die Charity-Aktion in die nächste Stufe der Planung! An dieser Stelle möchte ich mich dann auch einmal ganz herzlich für die Unterstützung bei Nadine Lukat aka. Celina Davis bedanken. Nadine steht mir zur Seite was den Kontakt zum Hamburger Tierheim angeht, aber auch was die Organisation der Übergabe angeht! Wir werden auch versuchen, bei der Übergabe, einige Medien mit ins Boot zu holen…..es wird auch keine einmalige Aktion sein, was Charity von hot and more angeht 😉 Es wird eine Fortsetzung auf oder zur Venus 2016 geben 🙂 Charity wird ein weiterer und fester Baustein von hot and more werden 😉 Gerade jetzt, wo ich nicht so gut zu Fuß bin, ist es schön jemanden wie Nadine an der Seite zu haben 😀
Jetzt am Wochenende werde dann auch endlich die Vorbereitungen treffen, um die Aktionen, für die Versteigerung der Charity-Aktion hochzuladen! Das heißt dann Fotos im Sitzen machen, aber auch die entsprechenden Texte zu verfassen. Auch werden dann an diesem Wochenende die Vorbereitungen für den Charity-Banner getroffen! Wenn hot and more etwas ins Rollen bringt soll es doch auch alles stimmig und auch nach außen was hermachen, denn wir sind keine graue Maus mehr. Es werden aber in den nächsten Tagen, von dem einem oder anderen, Dinge für die Versteigerung eintreffen! Das auch 4 Wochen nach der Venus noch eine derartige und tolle Unterstützung vorhanden ist, macht mich glücklich und stimmt mich froh. Die Unterstützung von außen zeigt, dass ich auf dem richtigen Weg bin 😀

Was mich aber nun trotz der wahnsinnigen Resonanz und auch Unterstützung, sehr traurig macht….das es Leute gibt, die einem auf der Venus unter Anwesenheit von namhaften Leuten der Branche, eine Zusage der Unterstützung geben….dann aber nach der Venus den Schwanz einziehen 🙁 Dann sollte man doch auch, für ein NEIN, die Eier in der Hose haben!! Für mich ist so etwas mal richtig abartig und primitiv. Aber von manchen Leuten ist man einfach nichts anderes gewohnt und sind auch bekannt dafür. Mindestens genauso abartig ist es für mich, wenn Leute nach außen Tierliebe zelebrieren, aber dann eine Unterstützung ablehnen…..weil gewisse Personen mich bei der Charity-Aktion unterstützen 🙁 Da fehlen mir ECHT die Worte 🙁 Aber auf solche Leute kann ich eigentlich auch verzichten 😉 Ich bin von meiner Aktion überzeugt und weiß, dass ich es auch ohne diese gewissen Personen schaffen werde, eine richtig geile Aktion davon zu machen!!
Habe heute Abend aber auch noch einen familiären Kontakt angerufen, der mal bei einer großen Firma gearbeitet hat, die mit der Charity-Aktion, indirekt zu tun hat. Darum werde ich am Montag auch noch das eine oder andere Telefonat tätigen um Direktspenden akquirieren zu können. Was diesen Tip oder auch Kontakt betrifft, bin ich aber eigentlich sehr zuversichtlich, dass mein zusätzliches Vorhaben gelingen kann und wird. Wenn dieses klappen sollte, dann wäre dieses für das Hamburger Tierheim ganz sicher ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk, womit man die lieben aber heimatlosen Vierbeiner erfreuen würde 😀
Für die wahnsinnige und teilweise grenzenlose Unterstützung der Personen die mich fördern und mir bei dieser Aktion helfen, möchte ich mich an dieser Stelle, von ganzen Herzen bedanken! Auch wenn man bedenkt, dass die Venus schon 4 Wochen beendet ist, ist es umso beachtlicher, dass ich auch jetzt noch Zusagen zur Unterstützung bekomme….Wahnsinn 😀 In jedem Fall wird es aber auch noch einen Blog geben, in dem ich mich bei jedem einzelnen Förderer bedanken werde und auch in welcher Form die Unterstützung erfolgt ist. Ehre wem Ehre gebührt, denn es ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich!!

Wer sich durch diesen Blog noch animiert fühlt sich zu beteiligen um den lieben kleinen Seelen im Hamburger Tierheim zu helfen….der darf sich gerne noch über Kommentar oder per PN bei hot and more melden und uns unterstützen 😀 Ich würde mich sehr freuen, wenn sich noch jemand angesprochen fühlt mit seinem warmen Herz zu helfen 😀

14 Antworten

  1. Berührend, da kann man nur den Hut ziehen 🙂

  2. hot and more ist und bleibt besonders

  3. Meine Liebe gehört meinem Jacky ♡♡
    Charity mit ♡ und hot and more TOP 🙂

  4. nasty-soul

    Ein großes rezpekt was hot and mor leistet ich finde das große klasse und da unterstütze ich gerne..alleine weil mann sich nicht nur persönlich kennt desweitern weil mann sieht was aus einer geilen Idee entstehen kann…
    Deine nasty-soul

  5. LiNA ANITA

    Respekt Respekt Respekt Hot and more ihr seit einfach klasse… Macht weiter so ..

  6. Richtig geile Aktion….dafür Daumen hoch 🙂

  7. Spätestens jetzt gehört ihr zu den großen!!! Für mich schon lange 😉 Dafür zolle ich RESPEKT!!!!

  8. Ihr seid der Hammer @hot and more 🙂

  9. RESPEKT hoch 3 für so enie geile Idee ^_^

  10. Reiner

    Na das klingt doch schon richtig gut – lass dich von den treulosen Tomaten und den kleinen Rückschlägen nicht abschrecken. Wir wuppen das auch so und es wird ein toller Erfolg. 🙂 Gute Besserung und erfolgreiche Reha werden hiermit aus dem fernen Bayernlande gewünscht, und die Sachspende für die Aktion ist ja auch schon unterwegs…^^

  11. Hallo ihr Lieben.
    Das ist wirklich eine sehr schöne Aktion von euch.
    Nicht nur das ihr Super tolle und heiße Frauen auf eurer Seite habt, nein ihr macht auch was gutes für ein Tierheim und das finde ich echt klasse.

    Die Kombination passt einfach super zusammen.
    Macht weiter so.

  12. Hut ab vor soviel Zivilcuorage und einem so großen Herz 🙂 Respekt!!!

  13. Chantale Klein

    Ganz großes Kino und Mann mit Herz….das ist erotisch Großer 😀

  14. Adrianne Sommer

    Respekt für eine so einmalige Idee mein Lieber 🙂
    Finde es aber arm….wenn man Zusagen macht und dich dann hängen lässt 🙁
    Dafür sollen sich die ” Großen ” schämen 🙁
    Du schaffst das Darling 🙂 :-*

Einen Kommentar schreiben